Direkt zum Inhalt
Intro Medienübergreifende Datenintegration von Messdaten
Multimodale, zentrale Datenerfassung und Bereitstellung

Medienübergreifende Datenintegration von Messdaten

Wie wir in einem Nicht-Big-Data, aber einfach realem Bedarf, die Mitarbeiter*innen unseres Kunden massiv entlasteten durch automatisierte Integration von Daten aus unterschiedlichsten Quellen mit unterschiedlichster Strukturen.

Predictive Maintenance
Daten Integration

AUSGANGSLAGE

  • Viele verteilte Serveranlagen und installierte Anwendungen sollen überwacht werden.
  • Die Auswertung der Systemkennzahlen (CPU-Auslastung, Anzahl Sitzungen, etc.) erfolgte ursprünglich manuell, individuell pro System und dokumentenbasiert.
  • Die Daten mussten auf den verteilten Systemen individuell aufbereitet werden und manuell auf eine zentrale Auswertungsstelle transferiert werden.
  • Die Auswertung der Monitoring-Daten war aufwändig und wurde aufgrund des Aufwands nur sehr sporadisch durchgeführt.
  • Mitarbeiter waren stark in administrativen Tätigkeiten eingebunden.
  • Die logistischen Probleme waren vielfältig, insbesondere die technischen Möglichkeiten der Datenerfassung in den Zielinfrastrukturen waren durch die einzelnen IT-Abteilung restriktiv:
  • Folgende Situationen waren vorhanden:
    • Keine Beschränkung 
    • Jeglicher Netzwerkverkehr ist verboten, E-Mail ist erlaubt
    • Jeglicher Netzwerkverkehr ist verboten, Daten mussten per USB transferiert werden
    • Etablierte Kommunikation über gewisse Kanäle sind erlaubt, z.B. Nextcloud
  • Zielerklärung: Daten sollen zentral erfasst und überwacht werden.
  • Daten der überwachten Systeme sollen voneinander getrennt verarbeitet werden.
  • Verwaltung des Systems soll automatisiert erfolgen.

 

Lösungsansatz

  • Entwicklung eines Ansatzes, um gleichartige Umgebungen für verschiedene Kunden bereitzustellen zu können.
  • Es wurde ein Container/Docker-basierter Ansatz implementiert, um die Trennung der Daten zu gewährleisten.
  • Das Deployment erfolgte mittels konfigurierbarer CI/CD (Continuous Integration / Continuous Deployment)-Pipeline: Durch Anpassen einer Konfigurationsdatei, können Kundensysteme hoch- und runtergefahren werden
  • Sicherheitsaspekte wurden mit der eigenen IT- und der Vorort-IT koordiniert.

Ergebnisse 

  • Konfigurierbares, zentralisiertes, heterogenes, skalierbares Monitoring System.
  • Abhängig von den technischen Beschränkungen auf den zu überwachenden Systemen wurden die Monitoring-Umgebungen verschiedenartig angepasst:
    • Für den Idealfall wurde ein schlankes System mit direkter SSH-basierter Dateneinlieferung geschaffen.
    • Für Systeme mit Einschränkungen aber zugelassenem Email-Verkehr konnte ein Webserver gestartet werden, der eingehende Emails automatisch verarbeitet.
    • Für Systeme mit Einschränkungen aber zugelassenem HTTPS-Verkehr konnte ein Cloud-Server gestartet werden, die eingehenden Daten automatisch verarbeitet.
    • Für Systeme ohne Netzwerkverbindung wurde ein Cloud-Server gestartet, in den über USB-Stick erfasste daten eingepflegt werden konnten automatisch verarbeitet.
  • Strenge Mandantentrennung.
  • Hochgradige Automatisierung des Deployment-Prozesses.
  • Sichere, maßgeschneiderte komfortable Anbindung der überwachten Systeme. Jeder Kunde kann über das Internet an das System angeschlossen.
Kundennutzen

 

Kundennutzen

  • Daten werden trotz organisatorischer/technischer Probleme, die aufgrund von Sicherheitsmaßnahmen oder historisch gewachsenen Strukturen unvermeidbar sind, zuverlässig und kontinuierliche erfasst.
  • Mitarbeiter werden erheblich entlastet, selbst wenn Daten manuell übertragen werden müssen, wird der Großteil der Datenverarbeitung automatisiert.
  • Das System ist einfach um andere / unvorhergesehene Arten der Dateneinlieferung erweiterbar.
  • Ein Rezept für beliebig viele Kunden.

 

Ansprechpartner

ASTRUM IT Leiter Consulting Werner Spiegl

Werner Spiegl

Leiter Consulting
ASTRUM IT Sales Kontakt Martin Hühn

Martin Hühn

Partner & Account Manager

Unser weiteres Leistungsspektrum für Sie

softwareentwicklung-für-moderne-IT

Softwareentwicklung

Wir entwickeln Software für Unternehmen, die durch individuelle IT-Lösungen kreative Ideen verwirklicht und ihre Geschäftsprozesse effizienter gestaltet.

Mehr erfahren

Usabilityengineering-moderne-IT

Usability Engineering

Weil allein der Anwender darüber entscheidet, ob eine Software erfolgreich ist oder durchfällt.

Mehr erfahren

cyber-security-für-die-digitale-transformation

Cyber Security

Endlich wieder ruhig schlafen: mit einem Sicherheitssystem nach Maß.

Mehr erfahren

moderne-technik-für-moderne-IT

Robotics (KI)

Als Robotics- und KI-Experten sind wir Ihr starker Arm für neue Technologien.

Mehr erfahren

Prozessoptimierung-für-moderne-It

Prozess-Optimierung

Mit Hochgeschwindigkeit zum Ergebnis. Durch harmonisierte Entwicklungs- und Produktionsprozesse sowie zentrales Datenmanagement. 

Mehr erfahren

IT-Service-für-digitale-transformation

IT-Service-Management

Konsequente Ausrichtung Ihrer IT an der Geschäftsstrategie zur Verbesserung von Kosteneffizienz und Produktivität.

Mehr erfahren

Software-Entwicklung-für-digitale-Transformation

Software-Engineering Process

Ob Lean oder agil: Unsere Beratung erreicht, dass Ihr Software-Entwicklungsprozess effektiv und effizient abläuft.

Mehr erfahren