Direkt zum Inhalt
Auszubildende
Ausbildung bei ASTRUM IT

Per Teamwork ins Berufsleben

Wir suchen sympathische Talente. Und bieten eine fundierte Ausbildung zum Fachinformatiker in der Anwendungsentwicklung und Systemintegration. Wenn du eine hohe Affinität zur IT-Branche hast, Spaß am Lernen und Lösen von kniffligen Aufgaben hast und Wert auf Teamarbeit legst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir sind ein mittelständisches Unternehmen. Bei uns findest du eine spannende Mischung aus persönlichem Umgang, neuen Technologien, einem großen Wachstumsmarkt und international renommierten Kunden. 

So macht Ausbildung Spaß

Wir bieten dir ein Umfeld, in dem du vom ersten Tag Deiner Ausbildung an gemeinsam mit dem Team Erfolge erarbeiten und feiern kannst. Und dabei Neues ausprobieren und von Erfahrungen lernen kannst.

Leistungssteigerung

Sofortige Mitarbeit im Projekt und hohe Übernahmemöglichkeit

Feedback

Top-qualifizierte Ausbilder und regelmäßige Feedbackrunden

Events

Unterstützung durch alle Teammitglieder und Team-Events zum Kennenlernen und Spaß haben

Vorbereitung

Gemeinsame Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

Julian Seidel

Julian Seidel

„Nach meiner schriftlichen Bewerbung wurde ich zügig zu einem sehr angenehmen Erstgespräch eingeladen. Schnell wurde deutlich, dass es bei ASTRUM IT nicht nur auf die fachlichen Kompetenzen, sondern vor allem auch auf den Menschen ankommt. Ich erhielt zeitnah Rückmeldung und konnte so meine Ausbildung bei ASTRUM IT starten. Von Anfang an wurde ich in laufende Projekte einbezogen. Mein praktisches Wissen wurde in den sogenannten Azubi-Seminaren um theoretische Grundlagen ergänzt. Während meiner gesamten Ausbildungszeit standen mir mein Ausbildungsleiter und mein Betreuer aus dem Fachbereich Anwendungsentwicklung stets mit Rat und Tat zur Seite.“

Julian Seidel
Softwareentwickler und ehemaliger Azubi bei ASTRUM IT

von der IHK Bayern ausgezeichnet zum „bayerischen Besten 2017 im Ausbildungsberuf Fachinformatiker Fachrichtung: Anwendungsentwicklung“

Bettina Lengenfelder

Bettina Lengenfelder

Nach erfolgreichem BWL-Studium und erster Berufstätigkeit, entschied ich mich für eine zusätzliche Qualifikation im IT-Umfeld. Von einer Ausbildung zur Fachinformatikerin – Anwendungsentwicklung versprach ich mir, zügig in die Praxis der Programmierwelt einzutauchen. Besonders gefreut hat mich die Offenheit der Unternehmensspitze gegenüber Quereinsteigern. Bereits zum Ausbildungsstart wurde durch die kompetente fachliche Betreuung meines Ausbildungsleiters und die Hilfsbereitschaft des gesamten Kollegenkreises meine Heranführung an die IT-Thematik sehr gefördert. Ziel ist es nun, Schritt für Schritt aktiv an laufenden Projekten mitzuarbeiten. Neben einem tollen Ausbildungskonzept bietet mir ASTRUM IT eine Vielzahl von Weiterbildungsmöglichkeiten, diverse Mitarbeiter-Events und ein positives Betriebsklima.

Bettina Lengenfelder
Auszubildende zur Fachinformatikerin bei ASTRUM IT

Bestimmt hast du Fragen. Hier die ersten Antworten.


Wann beginnt die Ausbildung?
Ausbildungsstart ist in der Regel zum 01. September eines Jahres.

Was sollte ich für eine Ausbildung bei ASTRUM IT mitbringen?
Technisches Verständnis, Spaß am Lösen von komplexen Aufgabenstellungen, kommunikativ sein und analytisch denken.

Wie schaut mein erster Arbeitstag aus?
Dein Ausbilder begrüßt dich und stellt dich deinem Team vor.

In welche Teilbereiche ist die Ausbildung gegliedert?
Zunächst führen wir dich sukzessive an die verschiedenen Thematiken und Methoden im laufenden Projekt heran – anhand deines konkreten Ausbildungsplans. Du bist von Anfang an im Team integriert. Danach übernimmst du kleinere Arbeitspakte mit zunehmender Eigenverantwortung. 

Als Arbeitgeber vielfach ausgezeichnet

Top Arbeitgeber Mittelstand 2019

Top-Arbeitgeber Mittelstand

Top-Arbeitgeber kununu

Top-Arbeitgeber kununu

Open Company kununu

Open Company kununu

IHK Nünberg für Mittelfranken

Ausbildungsbetrieb 2020