Direkt zum Inhalt
FAQs

Alles rund um Ihre Bewerbung

Was gibt es bei der Bewerbung zu beachten?

Bitte lassen Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf (bisherige Tätigkeiten, eingesetzte Tools, Programmiersprachen, Technologien), ein persönliches Anschreiben und alle relevante Abschlusszeugnisse von Uni/FH bzw. Schulzeugnisse, Arbeitgeberzeugnisse sowie ggf. Leistungsübersichten und Praktikumsbescheinigungen im PDF-Format möglichst in einem Dokument zukommen. Die maximale Dateigröße darf hierbei 7 MB nicht überschreiten. 

Wir bevorzugen eine Bewerbung in digitaler Form als PDF, da so eine schnellere Bearbeitung Ihrer Unterlagen möglich ist. Natürlich können Sie sich auch weiterhin postalisch bei uns bewerben.

Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen bekommen Sie innerhalb eines Werktages eine Bestätigungs-E-Mail, anschließend gehen die Unterlagen direkt an die Verantwortlichen aus der jeweiligen Abteilung weiter. Der gesamte Bewerbungsprozess dauert bei uns maximal drei bis vier Wochen.

Gerne dürfen Sie sich direkt über unser Karriereportal bei uns bewerben. Natürlich freuen wir uns auch über Initiativbewerbungen, falls wir keine für Sie passende Position haben sollten.

Was erwartet mich bei der ASTRUM IT?

An Ihrem ersten Arbeitstag empfängt Sie Ihr Team- oder Abteilungsleiter und Sie werden bei einem Rundgang Ihren Kollegen vorgestellt. Wir zeigen Ihnen wo Besprechungen stattfinden, wo Sie mit den anderen Mittagessen können und wo Sie kostenlose Kaltgetränke und Kaffee finden. Im Anschluss beginnt die Einarbeitung in der Abteilung.

Die Einarbeitung übernimmt Ihr Teamleiter oder einer der Kollegen in Ihrem Team. Uns ist die Einarbeitungsphase sehr wichtig. Sie sollen sinnvoll mit auf Sie zugeschnittenen Aufgaben ins Team integriert werden. Die Teamgrößen variieren üblicherweise zwischen drei und zwölf Personen. Sie sitzen bei uns in großzügigen Büroräumen an modernen Arbeitsplätzen.

Je nach Vereinbarung im Vorstellungsgespräch erfolgt Ihr Einsatz im besprochenen Projekt. Dies kann zum einen in der internen Produktentwicklung bzw. im IT-Consulting am Firmensitz oder am Standort München sein, zum anderen auch im externen Kundenprojekt – d.h. direkt vor Ort beim Kunden im Großraum Nürnberg-Fürth-Erlangen.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Ihr Ansprechpartner zu den meisten Punkten ist Ihr Team- oder Abteilungsleiter, mit dem Sie auch regelmäßige Mitarbeitergespräche führen. Hier ist Raum für Vereinbarungen bzgl. Ihrer individuellen Entwicklungsziele und sonstigen Belange.

Natürlich muss Ihre fachliche Kompetenz überzeugen. Und wir möchten wissen, warum Sie sich gerade für uns als möglichen Arbeitgeber interessieren. Wichtig ist uns auch ein authentisches, offenes Auftreten.

Klar sind entsprechende Noten oder Zeugnisse eine Basisvoraussetzung. Wichtig sind uns allerdings vor allem die praktischen Erfahrungen, die bereits gesammelt wurden und die Einstellung, die Sie mitbringen. Möchten Sie etwas bewegen mit Ihrer Arbeit? Sind Sie motiviert und begeisterungsfähig? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen.

Wer ein sozial geprägtes Umfeld sucht, Leidenschaft für die IT mitbringt und sich in einem Stellenangebot wiederfindet, der sollte sich bei uns bewerben!

Ja, die Ausschreibungen sind stets auf einem aktuellen Stand. Da aber nicht immer absehbar ist, welche Positionen künftig besetzt werden, freuen wir uns auch über Initiativbewerbungen.