Direkt zum Inhalt
30 Jahre ASTRUM IT
30 Jahre ASTRUM IT

Software-Experten seit 1992

Am 1. Oktober 1992 wurde ASTRUM IT von Walter Greul gegründet. Damals noch mit Standort im Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) in Erlangen-Tennenlohe wuchs ASTRUM IT über die Jahre und zog schließlich in ein eigenes Gebäude am Wolfsmantel 2. Mittlerweile arbeiten 150 Mitarbeitende bei ASTRUM IT an zahlreichen Projekten mit namenhaften Partnern und Kunden.

Seit 1992 unterstützt ASTRUM IT als IT-Spezialist Unternehmen beim Engineering, bietet maßgeschneiderte IT-Infrastruktur- und Produktlösungen und agiert als umfassender IT-Berater. In der Historie beleuchtet ASTRUM IT 30 Jahren Firmengeschichte.

Unsere Historie

1992 - Gründung

1992

Gründung von ASTRUM 

Am 1. Oktober 1992 wurde die ASTRUM Gesellschaft für angewandte Informatik mbH von Walter Greul im IGZ in Erlangen-Tennenlohe gegründet.
Die Mitarbeit in der Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit in der Wirtschaft gab dem damaligen Geschäftsführer den Impuls zur Entwicklung eines EDV-Personalplanungssystems, das die Planung mit Bleistift und Papier ablösen sollte. Bis heute hat sich am Schwerpunkt – maßgeschneiderte IT-Produkte und Dienstleistungen für Medizintechnik und Sicherheit – nichts geändert.

1998 - Partnerschaft mit Siemens Healthcare

1995 – 1999

100% Zertifiziertes Qualitätsmanagement

Seit 1995 wendet ASTRUM ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 an und ist in den Bereichen IT-Beratungs-Dienstleistungen, Vertrieb, Entwicklung und Support von Softwarelösungen zertifiziert. 

Im Jahr 1999 wird ASTRUM Vorzugslieferant für Software von Siemens Healthcare dem führenden Hersteller von Medizintechnik weltweit.

Ausbildungsbetrieb

2000

Seit 2000 erfolgreicher Ausbildungsbetrieb

ASTRUM IT wird von der IHK Nürnberg 2000 zum anerkannten Ausbildungsbetrieb ernannt und bildet nun seit 22 Jahren neue Azubis aus. Wir sind stolz, dass Julian Seidel 2017 die renommierte Auszeichnung für den besten bayerischen Azubi im Bereich: „Ausbildungsberuf Fachinformatiker, Fachrichtung: Anwendungsentwicklung“ verliehen wird.

Jubiläum

2004 – 2006

Gründung ASTRUM IT GmbH

2004 wird ASTRUM IT GmbH mit 80 Mitarbeitern aus ASTRUM, das inzwischen bereits 180 Mitarbeiter verzeichnet, ausgegründet; Gerhard Pölz kauft als Geschäftsführer der interflex die ASTRUM HR.
Bereits zwei Jahre später feiert ASTRUM IT den 100. Mitarbeiter.

2007 - Visit wird eigenständige Marke

2007

VISIT wird zur eigenständigen Marke

Das von ASTRUM IT entwickelte Besuchermanagement Visit.net wird als Marke etabliert. 2019 erfolgte ein weiterer strategischer und nachhaltiger Schritt in eine erfolgreiche Zukunft – die Umbenennung in VISIT. Spezialisten entwickeln VISIT täglich weiter und passen neue Features auf die individuellen Anforderungen der Kunden an. 

2009 - weitere Standorte in Augsburg und München

2009

Weitere Standorte kommen hinzu

Neben dem Headquarter am Wolfsmantel 2 werden zwei weitere Standorte gegründet. Das Kammerverwaltungssoftware-Team findet einen neuen Firmensitz in München, das dazugehörige Projektbüro positioniert sich in Augsburg.

2010 - 2011 - Medical Valley

2010 – 2011

Kompetenzmitglied bei Medical Valley e.V.

Im Jahr 2010 wird ASTRUM IT Mitglied des Spitzenclusters "Medical Valley" – ein interdisziplinäres Netzwerk aus 230 Mitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesundheitsversorgung, Netzwerken und Politik, mit dem Ziel, Lösungen für die Gesundheitsversorgung von morgen zu finden.

Mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485 ergänzt ASTRUM IT die bestehende ISO Norm 9001 um den Kernanspruch auf Produktsicherheit und -wirksamkeit für Design und Herstellung für Medizinprodukte.

2015

2015

Auszeichnung mit dem Innovationspreis

2015 wird ASTRUM IT der bayerische Innovationspreis Gesundheitstelematik von Ilse Aigner, stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin, für eGaIT verliehen.

2018 - 2019 - 25 Jahre ASTRUM IT

2017 – 2019

25 Jahre ASTRUM IT

Am 1. Oktober 2017 feiert ASTRUM IT Jubiläum. 25 Jahre geballte IT-Power mit zahlreichen neuen Kundenprojekten und Partnerschaften, die sich über die letzten Jahrzehnte entwickelt haben. Mit Gerhard Pölz als geschäftsführender Gesellschafter wird eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge gesichert. Eine neue Ära – begleitet durch die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH – beginnt.

2020 - Neupositionierung

2020

Erfolgreiche Neupositionierung 

Mitte 2020 ist es soweit. ASTRUM IT hat seine Neupositionierung erfolgreich abgeschlossen und freut sich über einen starken Auftritt und die neue Webseite im modernen Design. 

Im gleichen Jahr starten zwei Forschungsprojekte:
"ERIK", eine Roboterplattform zur Unterstützung neuer Interaktionsstrategien bei Kindern mit eingeschränkten sozio-emotionalen Fähigkeiten und „CMLB", ein neuartiges Condition-Monitoring-System für die Schadensüberwachung von schwenkenden Großwälzlagern“, welches ASTRUM IT in Kooperation mit der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm und dem Engineering Unternehmen Eolotec entwickelt. Dabei handelt es sich um ein auf optischen Sensoren basierendes Zustandsüberwachungssystem für die Wälzlager von Windkraftanlagen.

Gerhard Pölz wird in den Bundeswirtschaftssenat / Exzellenzgremium des BVMW berufen

Die Agilität und Flexibilität des Unternehmens und aller Mitarbeitenden zeigt sich einmal mehr mit Beginn der Corona Pandemie. Innerhalb von zwei Wochen arbeiten bis zu 95% aller Mitarbeitenden Remote im Homeoffice.

2021 - Neuer Außenauftritt

2021

Ausbau des Außenauftritts

ASTRUM IT setzt auf neue digitale Kommunikationswege: Social Media Aktivitäten, Messeauftritte, Partnerstrategien, Intranet und die ASTRUM IT Akademie können erfolgreich ausgebaut werden.

Namhafte Kunden setzen VISIT erstmals als SaaS (Software as a Service) ein und ASTRUM IT wird erneut als TOP-Supplier der Healthineers ausgezeichnet.

2022

2022

30-jähriges Jubiläum

ASTRUM IT feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen

Mitarbeiter-Benefits wie z.B. das Businessbike werden zur Verfügung gestellt. ASTRUM IT führt zudem eine betriebliche Krankenversicherung ein.

Zertifizierung nach DIN ISO 27001 zur Informationssicherheit.