Direkt zum Inhalt
Ei-Paten für einen guten Zweck

ASTRUM IT spendet zugunsten Der Beck Kinderfonds-Stiftung

In Zürich gab es die „Cow-Parade“ in Berlin standen überall „Buddy Bären“ und in Tennenlohe gibt es seit dem 1. März übergroße Ostereier zu bewundern. Die Kinder der Grundschule Tennenlohe haben in den letzten Wochen riesige Eier bemalt und die Bäckerei „Der Beck“ suchte nach Ei-Paten für die bunten Kunstwerke.

v.l.n.r.: Nicole Standfest-Schneider (Pusteblume), Vorname Nachname (Erlanger Stadtwerker), Vorname Nachname (Elektro Merz), Vorname Nachname (Sparkasse Erlangen), Walter Greul (ASTRUM IT GmbH), Horst Lindenbeck (Arven Business Hotel).

Zu einer Spende von 150 Euro zugunsten Der Beck Kinderfonds-Stiftung entschlossen sich das Arvena Business Hotel Tennenlohe, ASTRUM IT, Elektro Merz, die Erlanger Stadtwerke sowie die Sparkasse Erlangen.

Das Osterei der ASTRUM IT steht noch bis Ostern kunterbunt und 80cm groß in Der Beck-Filiale Am Weichselgarten in Tennenlohe. „Auch mit kleinen Gesten kann man Gutes tun,“ so Walter Greul, geschäftsführender Gesellschafter der ASTRUM IT, „die kleine Geste ist in diesem Fall ganze 80cm groß und ist den Tennenloher Grundschulkindern wirklich sehr gut gelungen.“

News-Kategorie: