Direkt zum Inhalt
Charta der Vielfalt

ASTRUM IT unterzeichnet Charta der Vielfalt

„Digitale Vitalität kommt von Innen“ und genau dies wird bei der ASTRUM IT GmbH aus Erlangen bewusst gelebt. Dem Software-Experten für Digitale Vitalität liegt die Vielfalt am Arbeitsplatz besonders am Herzen! Mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt unterstreicht das Unternehmen dieses Statement.  

Charta der Vielfalt Unterzeichnet

Mitglied der Charta der Vielfalt

Die ASTRUM IT GmbH verfolgt und unterstützt somit das Ziel, Anerkennung, Wertschätzung und die Einbeziehung von Diversity in der Arbeitswelt voranzubringen.

Die Charta der Vielfalt e.V. ist eine gemeinnützige Arbeitgebendeninitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Sie wurde im Dezember 2006 von vier Unternehmen ins Leben gerufen und wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, unterstützt.

Organisationen sollen ein Arbeitsumfeld erschaffen, das frei von Vorurteilen ist. Alle Mitarbeiter_innen sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.

Über 3.900 Unternehmen und Institutionen mit insgesamt 14 Millionen Beschäftigten haben die Charta der Vielfalt bereits unterzeichnet und die Zahl der Unterzeichner_innen wächst kontinuierlich!

Charta_der_Vielfalt

Teilnahme am 9. Deutschen Diversity Tag

Am 18. Mai 2021 fand der 9. Deutsche Diversity Tag statt, an dem die ASTRUM IT GmbH mit zahlreichen Social Media Aktionen teilnahm.

Gerhard Pölz, Geschäftsführer der ASTRUMIT GmbH, stellt klar: „Diversity heißt für uns, sich für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld einzusetzen. Darum sind wir Teil der Charta der Vielfalt e.V. und nehmen am 9. Deutschen Diversity-Tag teil.“

News-Kategorie:
arr_left vorheriger Beitrag