NIK - NETZWERK FÜR INNOVATION UND KOOPERATION

Technologiefirmen sollen innovativ und erfolgreich arbeiten und sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. Deshalb bietet ihnen die NIK ein professionelles Branchennetzwerk als Plattform für Projekte oder Partnersuche. Sie unterstützt beim Technologiemarketing, der Organisation von Veranstaltungen, der Öffentlichkeitsarbeit und Projektinitiierung.

Das Portfolio beruht auf langjähriger Erfahrung, denn die NIK ist eines der ältesten Technologienetzwerke Deutschlands: Sie wurde 1995 als Kooperations- und Projektplattform für die IT- und Telekommunikationsbranche im Wirtschaftsraum Nürnberg gegründet. Heute zählt sie ca. 100 Mitglieder, darunter Branchenführer wie IBM und Microsoft und Leitunternehmen wie DATEV, E-Plus, Siemens oder Telekom Deutschland sowie Hochschulen, Kommunen, Institutionen und Forschungsinstitute wie das Fraunhofer IIS, wo der Weltstandard MP3 entwickelt wurde. Auch der Mittelstand wird durch zahlreiche innovative Unternehmen repräsentiert und durch das bundesweite Engagement der NIK im Rahmen der „eBusiness-Lotsen“ aktiv vernetzt.

02.05.2013