Bund der Selbständigen - Gewerbeverband Bayern e.V.

Mit rund 20.000 Mitgliedern ist der Bund der Selbständigen (BDS) Bayerns größtes und ältestes Netzwerk für Unternehmer und Selbständige. In einem einmaligen bayernweiten Zusammenschluss bündelt der BDS branchenübergreifend die Innovations-, Gestaltungs- und Wirtschaftskraft des Mittelstandes im Freistaat. In 540 Städten und Gemeinden setzen sich die Mitglieder des Verbandes für eine wertegebundene Wirtschaftsordnung ein, in der der frei handelnde Unternehmer Verantwortung für seinen Betrieb, seine Mitarbeiter und die Gesellschaft übernimmt.

Darüber hinaus vertritt der BDS die Interessen der kleinen und mittleren Unternehmer in Brüssel, Berlin und München sowie in den Regionen und Kommunen. Er sorgt dafür, dass die Stimme des Mittelstandes im Konzert der Lobbyorganisationen nicht überhört wird und engagiert sich vor Ort für eine vielfältige Wirtschaftsstruktur mit lebendigen Innenstädten. Er pflegt und entwickelt kommunale, regionale und landesweite Mitglieder-Netzwerke, in denen sich Unternehmer und Selbständige gegenseitig informieren, austauschen und helfen können.

Mitglieder des BDS erhalten darüber hinaus durch Rahmenverträge der BDS Servicegesellschaft umfangreiche Sonderkonditionen beim Kauf zahlreicher Produkte und Dienstleistungen. Das Angebot wird abgerundet durch vielfältige Service- und Beratungsleistungen, beispielsweise eine Rechtsberatung für Mitglieder.

02.05.2013